White Dinner

“Ein kulinarisches Blind Date der anderen Art“

Alles ist in Weiß, gemütlich und auch ein klein wenig elegant. Man könnte sagen es ist ein riesiger Flashmob, wo sich Menschen zum Picknick verabreden und gemeinsam genüssliche Stunden bei Essen, Trinken und guten Gesprächen verbringen.

Es ist das „White Dinner“ oder auch andernorts als „Diner en Blanc“ berühmt. Es findet meist an öffentlichen Orten statt und wird von privaten Personen organisiert.

Die Teilnehmer sind alle in Weiß gekleidet und nehmen an selbst mitgebrachten Sitzgelegenheiten platz. Dabei genießen sie das Dinner mit Freunden, Bekannten aber auch anderen Personen und präsentieren ihre mitgebrachten kulinarischen Highlights.